MEIN ERSTES YOUTUBE VIDEO IST ONLINE – JENNY GOES FITNESS

Tja was soll ich sagen? Ich werde gar nicht all zu viel anpreisen, sondern nur wenige Worte verlieren und dann könnt ihr euch direkt selbst ein Bild von meinem ersten Fitness Video mit meinem Personaltrainer Alexander Meisolle machen.

Warum das Ganze?

Ganz einfach. Ich finde Sport wahnsinnig wichtig und fühle mich immer großartig danach. Jedoch muss ich mich gerade in den Wintermonaten stark motivieren das ‚Popöchen‘ hochzukriegen und was für meine Figur  zu tun. Also dachte ich mir, dass ein Personaltrainer mir dabei helfen kann. Denn ein NEIN akzeptiert dieser nicht! 😉

In unserem ersten Video zeigen wir euch ein paar Übungen mit dem eigenen Körpergewicht, die ihr ganz leicht zu Hause nachmachen könnt. Ihr benötigt lediglich eine Iosmatte und schon kann es losgehen!

Ich bin gespannt wie es euch gefällt und ja, ich kam ins schwitzen und zeige mich ganz ungeniert dabei! Also klickt euch rein und macht mit!

#summerbody2017 😉

Wie gefällt euch das Video und vor allem, wollt ihr mehr davon? Dann schreibt mit gerne was ihr euch wünschen würdet. Rezepte? Bestimmte Übungen.. whatever! 🙂

xx, eure Jenny <3

More from fashioncircuz

SWIMWEAR SHOPPING GUIDE

Ich weiß, draußen schneit es! Aber davon lassen wir uns mal nicht...
Read More

No Comments

  • Liebe Jenny,
    Fand dein Video super. Ich bin seit Februar mit Weight watchers am abnehmen und habe mir für 2017 vorgenommen endlich den Sport dazu zu nehmen. Ich werde euer Programm auf jeden Fall ausprobieren. Freue mich auf mehr aus dem fitnessbereich.
    Machst du das jeden Tag?

    • Vielen Dank. Dein Feedback freut mich! 🙂 Nein, im besten Fall mache ich es 3 Mal die Woche. Ich mag eine Mischung aus Ausdauer und Krafttraining. Man fühlt sich einfach super danach, auch wenn man den Schweinehund immer wieder besiegen muss! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.