dalli Trendcheck I | Basic Look

Hallo ihr Lieben,

meine heutige Überschrift lässt erahnen worum es in diesem Beitrag geht. Heute startet mein dalli Trendcheck zum ersten Thema ‚Basic Look‘.

dalli Easy Universalwaschmittel und Trends? Was steckt dahinter?

Neben mir wird euch auch meine liebe Aline von Fashionzauber jeden Monat einen Trend vorstellen. Aber was hat das nun auf sich? Ganz einfach! Wir kaufen uns Kleidung weil sie uns gefällt. Also wollen wir doch bitte auch so lange wie nur möglich etwas von ihr haben, oder?  Genau. Daher gilt es für jedes Kleidungsstück auch das passende Waschmittel zu finden. Aline und ich dürfen in den nächsten Monaten einige dalli Produkte testen und werden euch daran teilhaben lassen. Damit es jedoch nicht zu eintönig wird, schmücken wir das Thema mit diversen Trends. 🙂

dalli Easy Universalwaschmittel: Bequem – Denn es spart Arbeit, Mühe und Zeit!

dalli Easy ist erst seit Ende 2016 auf dem Markt und eignet sich durch die ‚kleine Größe‘ super zum testen oder für Ein-Personen-Haushalte, da hier i.d.R. weniger Wäsche anfällt. Das erste was ich tue, wenn ich zu Waschmittel greife? Korrekt! Ich drehe den Deckel auf und schnuppere daran. Schließlich soll meine Wäsche nicht nur sauber werden, sondern auch angenehm frisch duften. Test I wurde also bestanden. Klar, das war ja auch ‚easy‘! 😉

Fashioncircuz by Jenny dalli_easy_fashioncircuz_jennifer_kemen_blogger_waschsalon_detailbild-1 dalli Trendcheck I | Basic Look

Aber was ist die Besonderheit an dalli Easy?

Es kann für Buntes sowie Weißes benutzt werden. Das Besondere daran? Sortieren und Trennen der Wäsche ist hierbei nicht erforderlich! What? Okay, daran muss man sich erstmal gewöhnen. Ich habe den Versuch bereits gewagt und muss zugeben, ein mulmiges Gefühl war das schon. Aber hey, es ist alles gut gegangen. Test II wurde demnach ebenfalls bestanden. Insgesamt reicht eine Packung dalli Easy für 10 Waschgänge und es bedarf keiner Kontrolle von ml Angaben auf Bechern. Einfach 2 Kappen in eine Wäsche und fertig. Easy halt! 😉

ABER ACHTUNG!!!

Stark färbende Teile oder neue Jeans bitte nach wie vor nicht mit weißer Wäsche zusammen waschen.

TAKE IT EASY – TAKE dalli

Fashioncircuz by Jenny dalli_easy_fashioncircuz_jennifer_kemen_blogger_waschsalon-2 dalli Trendcheck I | Basic Look

 

Der Basic Look

Ein Basic Look kann aus einem oder mehreren Basic Teilen entstehen. Ein weißes Shirt gehört in jedem Fall in jeden Kleiderschrank. Ich habe es relativ schlicht kombiniert. Neben meiner Jogger Pants habe ich zu weißen Sneakern und einem Trenchcoat gegriffen. Fertig ist der Look. Back to Basics! Ihr seht, heute ist alles recht easy hier. 😉

Fashioncircuz by Jenny dalli_easy_fashioncircuz_jennifer_kemen_blogger_waschsalon_basic_look-1 dalli Trendcheck I | Basic Look

Fashioncircuz by Jenny dalli_easy_fashioncircuz_jennifer_kemen_blogger_waschsalon_detailbild_iphoria_tasche-1 dalli Trendcheck I | Basic Look

Fashioncircuz by Jenny dalli_easy_fashioncircuz_jennifer_kemen_blogger_waschsalon_portrait-1 dalli Trendcheck I | Basic Look

Trend No I eignet sich perfekt zur Shoppingtour mit den Mädels, lässt sich jedoch mit High Heels auch schnell umfunktionieren für den schicken Italiener um die Ecke. Das ist so schön an schlichten Looks. Es gibt 100 Kombinationsmöglichkeiten für sämtliche Anlässe.

Welches Basic Piece wäre für euch unentbehrlich und wer hat das dalli Easy Universalwaschmittel bereits ausprobiert?

Ich freue mich auf eure Kommentare! 🙂

xx, eure Jenny <3

Fashioncircuz by Jenny dalli-Trendcheck-I-Basic-Look dalli Trendcheck I | Basic Look

*In freundlicher Zusammenarbeit mit dalli.

More from fashioncircuz

BLOGGER GET TOGETHER EVENT – by Macao

Vergangen Samstag war es soweit. Das langersehnte Blogger Event im Dortmunder Store...
Read More

8 Comments

    • Ui bei schwarz wäre ich sehr vorsichtig. Ich habe zuerst graue Sachen, blue Jeans (bereits mehrmals gewaschen) und Pastell Teile zusammengetan und das hat geklappt. Dennoch würde ich es nicht jedes Mal machen sondern nur dann, wenn man mal keine Zeit hat und es easy gehen muss! 😉

  • Hallo Jenny,
    klasse dass ihr den Waschmittel-Beitrag etwas aufpeppt 🙂 finde deine Fotos zum Thema Wäsche waschen übrigens sehr gelungen 🙂 Ich habe eigentlich seit Jahren Persil und wenns schenll gehen muss dann kommt der Schnellwaschgang rein 🙂
    Dein Basic Look ist TOP!! Wirklich perfekt kombiniert und ich seh es wie du, mit Basics ist alles so wunderbar vielfältig, andere Schuhe und schon lässt sich das Outfit ich zu nem schickeren Anlass tragen <3
    Liebe Grüße, Julia
    http://coffeejunkyjules.com

  • Interessanter Beitrag. Wäsche waschen ist auch nicht meine Lieblingsbeschäftigung. Vorallem das Trennen – weiß- schwarz- bunt- heiß – … 🙁
    Klingt gut!!!
    Wünsche dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüße,
    Annalena Loves

  • Habe noch nie die Produkte von Dalli ausprobiert. Muss ich aber mal testen. Vor allem wenn man bunt und weiß nicht trennen muss. Voll praktisch 😉
    Dein Basic Look gefällt mir sehr gut. Die Kombination von Jogger und Trenchcoat ist perfekt. Mein unentbehrliches Basic Piece ist momentan meine schwarze Lederjacke, nein mein Khakifarbener Trenchcoat oder nein meine graue Jeansjacke. Ach ich kann mich einfach nicht entscheiden, weil ich alles so gerne trage 😉
    Alles Liebe
    Marcel
    http://www.marsilicious.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Abschicken eines Kommentares wird automatisch bestätigt, die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen zu haben.